Counter/Zähler
Freitag, den 15.April 2011 um 18:45 Uhr. Die große CHARITY-NIGHT von Chris Andrews im Hansesaal Lünen, Kurt-Schumacher-Str. 41.  Chris Andrews ruft zur 2.großen Charity-Night auf. Schon im vergangenem Jahr brachte er ein Show-Aufgebot auf die Bühne, das den ausverkauften Hansesaal in Lünen zum kochen brachte. Zur diesjährigen Veranstaltung, deren Reinerlös an das ambulante Kinderhospiz in Unna geht, legt er nocheinen drauf. Mit dabei sind: CHRIS ANDREWS & THE GOLDEN SIXTIES BAND, BARRY RYAN, LETICA, JÖRG DUSSA, DER OBEL, SPENCER K. GIBBINS und KURT SCHULZKE. Er wird seine Gemäldeausstellung "WORLD LEGENDS" zeigen und sich auch musikalisch präsentieren. Na, das kann ja heiter werden. Wir danken schon jetzt Chris Andrews und seine Frau Alexandra für ihr Engagement dieser guten Sache!!! Presse hier!
01. bis 23.Oktober 2010 Gemäldeausstellung „Beatles forever“ von Kurt Schulzke im Gasthaus Zur Linde,Postsraße 21, 21224 Rosengarten/ Klecken, GET BACK - 50th Aniversary The Beatles Rund 400 Besucher kamen am Samstag, den 23. Oktober in die Linde nach Klecken um bei der Abschlussveranstaltung (Finissage) „BEATLES FOREVER“ von Pop Art-Künstler Kurt Schulzke dabei zu sein. In seiner Laudatio würdigte der Landrat und Schirmherr Norbert Böhlke den Maler für seinen gelungenen Beitrag zu fünfzig Jahren „Beatles“. Ein solches Kunst-und Musikspektakel hat Klecken noch nicht erlebt“, so auch der anwesende Bürgermeister Jürgen Grützmacher. Die vierzig Gemälde rund um die Beatles wurden nun um ein weiteres Exponat des Künstlers erweitert, denn der Höhepunkt des Abends war die angekündigte Überraschungs – Gemälde - Enthüllung. Sie galt, wie sollte es anders sein, Tony Sheridan. Der war nicht nur überrascht, sondern auch total begeistert! „Die Beattells“ heizten im Anschluss das Publikum mit ihren mit zahllosen Beatles-Songs ein. Die Stimmung stieg auf den Siedepunkt, als Beat Club-Legende Uschi Nerke die Bühne betrat, um den Mann der ersten Stunde der Beatgeneration, „Tony Sheridan live on Stage“ anzukündigen. Der zelebrierte eine gekonnte 60-er Jahre-Show auf der Bühne und brachte den Saal endgültig zum Kochen. Sein alter Weggefährte Horst Fascher (ehemaliger Star Club Manager, er brachte die Beatles nach Hamburg) stellte sein neues Buch „The Guy who brougth the Beatles“ und plauderte in der Gasthofschenke vor den geladenen Vip-Gästen über die gemeinsamen Zeiten und Erlebnisse mit den Beatles. Die einhellige Meinung des Publikums und der prominenten Gäste: Authentischer kann man ein Event nicht gestalten! Prominente Gäste waren u.a.: Uschi Nerke, Brian Parrish, Eggert Johannsen von den Rattles, Popstar Gabriel Eskano, Fußball -legende Charly Dörfel, Popstar Stefan Gwildis, Erfolgsautor und Marathonläufer Boris Bansemer. Der Veranstalter Carsten Garbe hauchte mit dieser Ausstellung und Veranstaltung sehr erfolgreich dem einhundert Jahre alten Gasthof „zur Linde“ neues Leben ein. Ihm gebührt höchste Anerkennung für diese gelungene Veranstaltung. CvT Presse
Do.den 01.Juli bis 01 August 2010 in der Galerie KONTRASTE, Haart 10 in Neumünster: Ausstellungseröffnung des Kunstprojektes DEUTSCHE FUSSBALLLEGENDEN von Kurt Schulzke. Deutsche Fußballlegenden in Neumünster - Eine WM-Party der Extraklasse! Die Vernissage von Pop Art KünstlerKurt Schulzke wurde zum Happening in der Galerie Kontraste. Schulzke rief und ca.150 geladene Gäste kamen. Darunter so prominente Persönlichkeiten wie: Der Oberbürgermeister der Stadt Neumünster, Dr. Olaf Tauras, der die Ausstellung offiziell eröffnete und seine Anerkennung, sowie den Stellenwert des Künstlers und sein Schaffen in der Stadt Neumünster betonte. Die eindrucksvolle Laudatio auf den Künstler hielt der Leiter der Museums P.O Gerisch-Stiftung Wilhelm Bühse, der besonders auf die Einmaligkeit seiner Kunst, die intensive Farbgebung seiner Gemälde und die Bedeutung für die Stadt Neumünster, abhob. Kein geringerer als die Deutsche Fußballlegende und DFB-Botschafter für Schleswig-Holstein Charly Dörfel war zur Vernissage persönlich anwesend. Er wurde unter Riesenapplaus, mit der Gemäldeenthüllung seines Portraits von Kurt Schulzke in der Legendengalerie verewigt. Der Künstler intonierte spontan am Klavier den Charly Dörfel Boogie und alle sangen mit. Die zahlreich anwesenden befreundeten Musiker verwandelten diese Vernissage in einen musikalischen Hexenkessel der Weltklasse. Chris Andrews, Live am Piano, brachte das Publikum mit seinem Yesterday Man in Hochstimmung. Die Blues und Rock´n Roll Stars Brian Parrish und Lee Curtis waren eigens aus England angereist, um ebenfalls mit einem Gemälde von Kurt Schulzke geehrt zu werden. Nach der Enthüllung entfachten die beiden eine musikalische Jamsession, dass man glaubte, im Hamburger Star Club gelandet zu sein. Die beteiligten Musiker wie : John Barron( Git.& Voc), Ansgar Hüttenmüller(Drum), Ingo von Belitz( Git.& Voc), Havy Fertig(Drum& Perc.), Rasmus (Piano), Peter Held (Git.& Voc), Fahad Feet (Git.& Voc) und auch Kurt Schulzke (Piano), „So Etwas hat Neumünster noch nicht erlebt“. Das Publikum war außer Rand und Band. Die Zugabe-Rufe nahmen kein Ende. Ein musikalisches Unpluggt-Konzertchen der Gruppe FEETBEAT sorgte im Biergarten der Galerie für Begeisterung dieser stimmungsvollen Atmosphäre. Gegen vier Uhr morgens endete dieses Musik- und Kunstspektakel der Extraklasse mit den Worten von Kontraste Chef Rainer Kuck:“ Das war mein Event Highlight des Jahres“! Weitere Ehrengäste waren: Gr.Bernd Anders ( Geschäftsführer der DGzRS aus Bremen), Günter Petersen ( in Vertretung seiner Frau Uschi Nerke), IXI (Sängerin von ...mach mir doch kein Knutschfleck, Horst Fascher ( Buchautor und Gründer des Hamburger Star Clubs 1962), Gunther Andernach ( Hamburger Szene Pionier The Washboard-man) sowie Boris Bansemer, Traudel Wien, Michael Söth, Carsten Wieland, Fabius, Sonja Frohberg und viele mehr. Die 25 ausgestellten Portraitgemälde des Künstlers sind erst der Anfang seines Kunstprojektes „Deutsche Fußballlegenden“. Kurt Schulzke:„ Es sollen einmal die TOP 100 Fußballhelden der Nation werden“! Die Exponate werden künftig als Wanderausstellung in ganz Deutschland gezeigt werden. Sie dokumentieren, dass Kunst und Sport eine kulturelle Gemeinsamkeit bilden. Besonders das generationsübergreifende Element verbunden mit Zeitgeist macht dieses Kunstprojekt so publikumsnah bei Jung und Alt. Die Ausstellung ist noch bis zum 01. August 2010 in der Galerie Kontraste zu sehen. Haart 10,24534 Neumünster abcpress 2010 Hier die ersten Event-Fotos!
Nord Award - Verleihung: Uschi Nerke Die Nord Award -Verleihung 2010 fand am 14.02.2010 im legenderen Studio Maschen statt. Uschi Nerke wurde der begehrte Ehrenpreis anlässlich Ihrer gemeinsamen Geburtstagsfeier mit Ehemann Günther, durch Carlo von Tiedemann und Kurt Schulzke, verliehen. Die Beat-...Club Legende hat es wirklich verdient. 200 prominente Gäste und ein Spitzenaufgebot der Musikszene jubelten zur Verleihung und der dazu gehörigen Gemäldeenthüllung zu. Hier die Fotos von der grandiosen Veranstaltung! Euer Nord Award-Team. Hier erfahren Sie mehr über den NORD AWARD!
Freitag, den 27.Nov. bis 16.Dez. 2009: BLUT-BILDER. Grosse Spendenauktion für die Deutsche Krebs-Hilfe.  24 Künstlerinnen und Künstler, darunter Gerhard Richter, Udo Lindenberg, Kurt Schulzke u.v.a.prominente Maler, setzen sich für die Aktion „Blutbilder“ ein. Ausgangspunkt waren Mikroskopaufnahmen medizinischer Blutbilder, die genutzt werden, um Erkrankungen erkennen und behandeln zu können. Hierdurch inspiriert haben die Beteiligten 34 Kunstwerke geschaffen, die dazu beitragen, krebskranken Menschen eine Chance auf Heilung zu geben. Die Bilder werden zu einem Symbol der Solidarität mit den Betroffenen und zum Beweis, dass Kunst etwas bewegen kann. Schirmherrschaft: Ole von Beust Erster Bürgermeister , Prof. Dr. Dagmar Schipanski, Dr. Harald Vogelsang Vorstandssprecher der Hamburger Sparkasse Präsidentin der Deutschen Krebshilfe HASPA: Großer Burstah, Ecke Adolphsplatz, 20457 Hamburg. Öffnungszeiten: Mo. - Fr.: 08.30 Uhr - 16.00 Uhr, Do.: 08.30 Uhr - 18.00 Uhr Hier erfahren Sie mehr über die grosse Spendenauktion BLUT-BILDER.
Freitag, 08. Mai 2009 um 19:00 Uhr: Rock´n Popmusum in Gronau. Rock´n ART von Kurt Schulzke und NORD AWAD - Verleihung für Frl. MENKE! Neue Deutsche Welle - Star "Frl. Menke" wird im Rock´n Popmuseum in Gronau der Nord Award verliehen. Das traditionelle Portraitgemälde zum Nord Award, wird im Rahmen der Vernissage zur Ausstellung von Kurt Schulzke "Rock´n Art", feierlich enthüllt. Zahlreiche prominente Gäste werden erwartet, darunter auch Beat Club- Legende Uschi Nerke. Sie wird höchstpersönlich durch das Programm führen und die Laudatio halten. Die NDW-Queen Frl. Menke wird im Anschluss daran ein 80-ziger Jahre Live-Concert mit ihrer Band GIERIG mit den größten Hits aus der Zeit celebrieren. Der Eintritt für die Veranstaltung beträgt verträgliche € 5.-! Die Seenotretter "DGzRS" ist bei Tretboot in Seenot natürlich auch zur Stelle. Die Ausstellung ist vom 08.Mai bis zum 05. Juli 2009 täglich geöffnet. Anmeldungen bitte rechtzeitig unter: Rock´n popmuseum, Udo-Lindenberg-Platz 1, 48599 Gronau, Tel.: 02562-8148-0 , E- mail: info@rock-popmuseum.de. Hier erfahren Sie mehr über das Rock´n popmusum Hier erfahren Sie mehr über Frl.Menke Hier erfahren Sie mehr über den NORD AWARD Hier erfahren Sie mehr über die Seenotretter DGzRS
Montag, 08. Juni 2009 um 19:00 Uhr/ Galerie Kontraste in Neumünster, Haart 10: Vernissage und Lyrik zur Ausstellung: Nackt & Schön! In dieser Ausstellung von Kurt und Astrid Schulzke vereinen sich erotische Malerei im Popart Stil und Lyrik zu einer Komposition der Sinne. Zum ersten Mal präsentiert der Maler mehr oder weniger prominente Frauen und Männer, unverhüllt, sexy und schön. Dieses gemeinschaftliche Kunstprojekt will ein Zeichen setzen gegen den Verlust der Erotik und Libido in unserer Gesellschaft. Es will aufräumen mit dem Vorurteil, Intelligenz und Schönheit, Geist und Erotik schließen sich aus. Auch Angela Merkel oder Alice Schwarzer sind erotische Wesen und das ist gut so. Viele Modelle des Künstlers werden auf der Vernissage auch persönlich durch ihre Anwesenheit, dieses Projekt unterstützen. Das Buch mit dem Titel „ Beziehungsweise: Nackt & Schön“ wird ebenfalls auf der Ausstellung erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Weitere Informationen folgen.
Sonntag, 15. Februar 2009 /, Vernissage Legends of the World & Nord Award Verleihung für Sylvie Kollin" Hannover Die berühmteste Kartenlegerin Deutschlands rief und alle kamen zur mega-bunten Party. Kurt Schulzke, präsentierte in ungewöhnlicher Atmosphäre neben aufpolierten Industrimaschinen seine eindrucksvollen und außergewöhnlichen Kunstwerke. Standing Ovation für Sylvie Kollin und Ihrem Hofmaler! Hier erfahren Sie mehr über Sylvie Kollin Hier die Event Fotos
Samstag, 7. Februar 2009 /, Vernissage & Ausstellung "Legends of the World" Hauptstr. 68, CH-8280 Kreuzlingen Gesundheit und Kunst sind sind seit je her eng miteinander verbunden. Künstler waren Ärzte und Ärzte waren Künstler. Das hoch wissenschaftliche Thema wurde mit der Gemäldeenthüllung unterhaltsam ergänzt. Geehrt wurde der President des neuen Informations- Zentrums Rainer Händle! Der Tag der offenen Tür des Energiezentrums für Stressreduktion und Systemharmonisierung BAEB - Bodenseeakademie für Energiemedizin und Bioenergetik Wellness Trust AG, war in jeder Hinsicht ein voller Erfolg.
Donnerstag den 27. November 2008 bis 30.Januar 2009 NORDLICHTER NORDGESICHTER und NORD AWARD in der Finanzbehörde Hamburg.  Videos auf You Tube!!! Im Rahmen der Kunstausstellung "Nordlichter Nordgesichter" wurden dem Hamburger Urgestein "Carlo von Tiedemann" und der Hamburger Kult-Band "Truck Stop" am 27. November 2008 in der Finanzbehörde Hamburg der Nord Award verliehen. Die Ausstellungseröffnung präsentiert der Schirmherr Finanzsenator Dr. Michael Freytag und schloss mit den Worten: „einen solchen Event haben wir in der Finanzbehörde noch nie gehabt. Das bringt Farbe in den grauen Alltag, bitte mehr davon“! Die Laudatorin Renata Steffens wies in dem Zusammenhang auf fröhlich und nachdenkliche Art darauf hin, dass die knalligen Gemälde und die positive Austrahlung des „Farben-Fürstes“ Kurt Schulzke, der ständige Beeinflussung von Negativschlagzeilen aus aller Welt, ein angenehmes Gegengewicht verleihen. Kurt Schulzke, der Hamburger Pop Art-Künstler rief und alle kamen. Über 150 geladene Gäste aus Kunst, Kultur, Politik und Wirtschaft haben sich dieses Kult-Ereignis nicht entgehen lassen. Darunter: Comedy-Papst Karl Dall, die Grandame Lübecks Liesa Dräger ( ebenfalls Nord Award Preisträgerin) , genau so wie „Deichking“ -Regisseur Michael Söth und Hauptdarsteller John Barron. Maler und Ex-National- und HSV Torwart Rudi Kargus, waren ebenso dabei wie Sänger Henner Hoier, Star-Comedien Ansgar Hüttenmüller oder Promi-Kartenlegerin Sylvie Kollin, die dem Promimaler eine erfolgreiche Ausstellung voraus sagte. Herausragend auch Uschi Nerke, die beide Nord Awards überreichte sondern mit viel Herzblut und persönlichen Anekdoten über Carlo von Tiedemann und Truck Stop, das Publikum begeisterte. Locker und suverän enthüllte der Künstler, unter tosendem Beifall, Fußgetrommel und Blitzlichtgewitter, die Gemälde zum Nord Award. Musikalisch begeisteren Tornado Rosenberg & Freddy Wicke die beiden Ausnahmegitarristen sowie Renata Steffens mit ihrer rauchigen Blues-Stimme. Am Ende lies es sich auch der Künstler nicht nehmen, sich ans Piano zu setzen und seinen legendären „Offenbarungseid“ vorzutragen. Sehr passend in der Finanzbehörde! Alle Anwesenden waren sich einig: „ das war eine gelungene Veranstaltung“!
2 X NORD AWARD -Verleihung: Samstag, den 16.August 2008, im Kieler CinemaxX: Auftakt war die doppelte NORD AWARD Verleihung von Kurt Schulzke. Einmal für "JOHN BARRON", Musiker und Hauptdarsteller( Fiete) im Film "Deichking" und seine herausragenden musikalischen Leistungen. Der zweite NORD AWARD ging an den Norddeutsche Kultfilm "DEICHKING" mit dem "MICHAEL SÖTH", der Regisseur und Macher dieses beherzten Film-Projektes, geehrt wurde. Auschschnitte aus der Legenden-Galerie NORDLICHTER-NORDGESICHTER und natürlich zum 31-sten Todestag von Elvis Pressley, das Gemälde " The Last Supper" von Kurt Schulzke bildeten den visuellen Backround. Eine einmalige Elvis-Gedächtnis-Veranstaltung. Es lohnte sich dabei zu sein! ...mehr über den Deichking ...mehr über John Barron
Sonntag,den 6.Juli - 4.September 2008: NORD AWARD für LISA DRÄGER! / Welt-Gesichter in Travemünde: Strahlend blauer Himmel, 25 Grad in Travemünde. Trotzdem ließen es sich über einhundertfünfzig Gäste nicht nehmen, am Sonntag den 6. Juli 2008 in die Alte Vogtei zu kommen, um der Nord Award - Verleihung an Lisa Dräger beizuwohnen. Alle Geladenen Gäste waren sich einig: “das ist Lisa wie sie leibt und lebt“! Und was sagt Lisa Dräger zu ihrem Portrait? „ Ich bin sehr beeindruckt und bedanke mich für diese einmalige Ehrung“.Galeristin Anja Es: „ Es war ein voller Erfolg“! Aktuelle Pressestimmen 1 , Aktuelle Pressestimmen 2, Aktuelle Pressestimmen 3,> Aktuelle Pressestimmen 4, Aktuelle Pressestimmen 5
Freitag, den 27.November 2009 im MARITIM Club Hotel/Timmendorfer Strand:Unterhaltung am Meer  Die Benefiz-Talkshow mit prominenten Gästen aus Funk,Fernsehen, Show, Sport und Politik in Timmendorfer Strand. Rotraut Schwarz, die Initiatorin dieses erfolgreichen Benefiz-Events, hat es wieder einmal geschafft zahlreiche , prominente Persönlichkeiten für diese Veranstaltung zu gewinnen. Mit dabei: Astrid & Kurt Schulzke mit ihrem Kunstprojekt "NACKT & SCHÖN. Eine Symbiose aus Lyrik und Malerei. Das gleichnamige Buch werden sie auf der Roten Couch vorstellen. Hier erfahren Sie mehr über UNTERHALTUNG AM MEER.
Sonntag, den 25.Oktober 2009 ab 10:00 Uhr, Appen./ Grosße "Appen musiziert"-Gala und Show-Truck. Ein riesen Star- Aufgeboterwartet in diesem Jahr die Besucher, wie z.B.: Chris Andrews, Bernd Clüver, John Barron & Band meets Anja Bien , (Udo Lindenberg Double)NR.1 Asfalt Hütte und natürlich Kurt Schulzke mit einer großen Ausstellung seiner bekanntesten Pop Art Portraits. Circa 20.000 Besucher werden erwartet. Es lohnt sich. Mehr Infos demnächst und auf www.appen-musiziert.de Hier erfahren Sie mehr über die Appen musiziert. Hier erfahren Sie mehr über den Show-Truck. Samstag, den 3.Oktober 2009 um 19:00 Uhr, Burg-Kino Center, Appen, An der Marktstraße 24./ "Appen musiziert" sucht das Super Talent.Die hochkarätige Jury besteht aus John Barron, Michael Söth, Uchi Nerke, Rolf Heidenberger und Kurt Schulzke. Im Burg- Kinocenter präsentiert Kurt Schulzke eine Auswahl siner bekanntesten Pop Art Portraits.Die Besucher können einen Kurztrip nach London gewinnen. Es lohnt sich. Samstag, den 12.September 2009 um 19:00 Uhr/ Kultur-Diele Steinkirchen im Alten Land. Nord Award-Verleihung und Gemäldeenthüllung für den Künstler Peter Held. Als Höhepunkt der Kulturwoche Steinkirchen wurde dem Musiker, Autor und Sprecher, Peter Held, der Nord Award 2009 von Kurt Schulzke und Wolf-Dieter Stubel, unter tosenden Beifall verliehen. Über 100 Gäste, darunter bekannte Namen wie Wolf-Dieter Stubel, Hans Jarck, Candy Race, Wolfgang Stephan, Jan & Ralf Tiedemann u.v.m. Im Rahmen dieser Veranstaltung präsentierte Kurt Schulzke Gemälde seiner Ausstellung: Nordlichter Nordgesichter. Darüber hinaus präsentierte die Kultur DIELE ein Feuerwerk an musikalischen Leckerbissen wie die FUN Formation mit 10-köpfigen Frauenchor, Candy Race, Kurt Schulzke und natürlich Peter Held. Unter dem Jubel de Publikums endete dieses Festival der Sinne mit einer Jamsession aller Beteiligten um 3:00 Uhr nachts. Dieter Peters, Leiter der Kultur Diele: Ich bin begeistert, eine SUPER Veranstaltung! Dieser Held ist Kult! Millionen kleine und große Fans der kultigen Zeichentrickserien „Chip & Chap“ und „Duck Tales“ freuen sich, wenn sie seine Stimme hören, denn er singt die von ihm selbst getexteten Titelmelodien, die alle spannenden Abenteuer der Disney-Comic-Helden einleiten: der Altländer Peter Held. Doch sein kreatives, künstlerisches Lebenswerk, für das er im Rahmen der Kultur Woche Steinkirchen mit dem „Nord Award“ geehrt wurde, beinhaltet weitaus mehr bekannte Zeugnisse seines Schaffens. Hier erfahren Sie mehr über die Kultur DIELE.
Sonntag, den 13. September von 11:00 bis 18:00 Uhr in Neumünster: Maler malt Maler! Hilmar Friedrich portraitiert Kurt Schulzke - Kurt Schulzke Portraitiert Hilmar Friedrich! Um 11:00 Uhr war das Atelier von Hilma Friedrich für das Publikum geöffnet und über 120 Besucher schauten den Malern Kurt Schulzke und Hilmar Friedrich über die Schulter. Was nach dem siebenstündigen Malevent heraus kam sehen Sie oben. Die kunstinteressieten Besucher waren begeistert. Sie erlebten , wie die zwei gestandene Künstler ihre Werke auf die Leinwand zauberten. Ein lange ersehnter Wunsch der beiden befreundeten Künstler. Mehr auf der Presse-Seite:    Presse-Seite bitte klicken.
Ausstellungs- und Eventberichte !
IMPRESSUM / KONTAKT
Donnerstag, den 07.Juli 2011. NORD AWARD für Jürgen Gosch  und Ausstellung “Gesichtswelten” von Kurt Schulzke in der Hof Galerie in Morsum/Sylt: Stürmischer Beifall flammte bei den ca. vierhundert geladenen Gästen auf, als Kurt Schulzke den Nord Award – Preisträger 2011 Jürgen Gosch und seine Laudatorin Uschi Nerke auf die Bühne bat. Sie umschrieb den Erfolgsunternehmer auf ihre, unverwechselbare, menschliche Weise. Mit viel Humor und Gefühl,  schilderte die Beat-Club-Legende ihre jahrelangen, freundschaftlichen Erfahrungen und Begegnungen mit Jürgen Gosch. Er gehört zu den schillernsten Persönlichkeiten des Nordens. Er fing als Aale-Verkäufer auf Sylt an, wurde Weltmeister im Krabbenpul´n und ist heute der bekannteste Fisch-& Delikatessen-händler Deutschlands. Er ist dabei immer bodenständig geblieben. Ein Mann zum anfassen, eben ein echtes Nordlicht. Anlässlich zur Ausstellung und Vernissage “ Gesichtswelten” von Pop Art-Künstler Kurt Schulzke, wurde dem “Sylter Jünne´”, der in diesem Jahr siebzig Jahre jung wurde, der NORD AWARD 2011 verliehen. Das Nord Award-Portraitgemälde  wurde von Kurt Schulzke und der Laudatorin Uschi Nerke feierlich in der HOF GALERIE enthüllt. Neben vielen prominenten Gesichtern waren auch eine Delegation   DGzRS ( DIE SEENOTRETTER) mit dem Geschäftsführer und Laudator Dr. Bernd Anders. Schauspieler Uwe Fridrichsen (Botschafter der Seenotretter 2011) konnte aus gesundheitlichen Gründen nicht dabei sein und wurde durch seinen Schauspielerkollegen Holger Waernecke würdig vertreten. Die Ausstellung ist noch bis zum 07.09.2011 geöffnet. Carmen Dieterich und Jochen Fischer von der HOF GALERIE Morsum freuen sich auf Ihren Besuch. Mehr über diesen Nord Award HIER!
STARTSEITE DER KÜNSTLER KUNSTPROJEKTE GEMÄLDE - GALERIEN PRESSESTIMMEN EVENT -FOTOS VIP - FOTOS LINKSEITE WUNSCH - PORTRAIT AUSSTELLUNGEN GÄSTEBUCH
50+ Jahre Rolling Stones und sind wieder on tour. Sie sind noch immer die gefeierten Rock´n´Roll-Helden von damals. Charlie Watts, Keith Richards, Mick Jagger und Ron Wood. Das Gemälde entstand zu Ihrer Welttour 2006 und ist 2013 aktueller den je. Es ist in Acryl/ Öl auf Leinwand gemalt - Format 120x80 cm. Auf vielen  Ausstellungen mit dabei  erfreut es sich großer Beliebtheit. Das Gemälde gibt es auch als Kunstdruck auf Leinwand. Anfragen unter ah@kuschart.com
Torfrock und die Bakalutenwiehnacht sind aus der deutsche Musiklandschaft nicht mehr wg zu denken. Das Gemälde endstand 2007 zur Nord Award Verleihung anlässlich der 30 Jahr Feier von Torfrock. Es zeigt die beiden Torfrock-Gründer Raymond Voss und Klaus Büchner! Das Gemälde ist in Öl/Acryl auf Leinwand im Format 100x100 cm gemalt. Es wurde auch zum Cover-Bild auf der Torfrock-DVD. Jetzt auch als Kunstdruck auf Leinwand erhältlich: ah@kuschart.com 
Aktuelle Torfrock Termine: www.torfrock.de
STARTSEITE DER KÜNSTLER KUNSTPROJEKTE GEMÄLDE - GALERIEN PRESSESTIMMEN EVENT -FOTOS VIP - FOTOS LINKSEITE WUNSCH - PORTRAIT AUSSTELLUNGEN GÄSTEBUCH
Freitag, den 02. Januar bis 28.Februar 2015: Nordlichter-Nordgesichter! Ein Kunstprojekt von Kurt Schulzke. im Kunstblick-Neumünster. Die Ausstellung "NORDICHTER-NORDGESICHTER" ist täglich von 15:30 bis19:30 Uhr im Atelier KUNSTBLICK, Wrangelstr.12-16 in Neumünster, geöffnet . Nordlichter-Nordgesichter zeigt den geliebten Norden des Künstlers Kurt Schulzke aus einem besonderen Blickwinkel. In seinen Portraits von norddeutschen, charismatischen Persönlichkeiten spiegelt sich auf besondere Weise die Geschichte und Kultur Norddeutschland wider.Die ausgewählte Öl-und Acrylgemälde, Aquarelle und Zeichnungen reflektieren auf unvergleichliche Art die Kraft und Kreativität dieser Metropole.Der Norden wird somit künstlerisch als innovative Region in ganz Deutschland, generationsübergreifend dargestellt. Kurz: "Der Norden hat viele Gesichter“!                                                                                Zur Gallerie
NORDAWARD 2015 für Peter Petrel im Kunstblik-Neumünster Die Verleihung und Gemäldeenthüllung fand unter dem Jubel von ca.  120 geladenen Gästen im KUNSTBLICK Neumünster am 2. Januar 2015, statt.  Die Laudatio hielten: Uschi Nerke und Wolf-Dieter Stubel! Ebenso dabei prominente Gäste, wie: ixi & DIE SUGARDADDIES, Hans Böhrs, Uwe Lost, Herbert Rapatz, Alfred Spohr, Hans Appold, Kalle Pop, Ansgar Hüttenmüller, Peter Held, Kurt Buschmann, Martin Büchner und viele kunstinteressierte, begeisterte Gäste!                                                                                                                              Mehr auf: www.nordaward.de
Tüpfelmanie von Dagmar König! Die Vernissage fand am Samstag den 28.Feb.2015, mit zahlreichen , interessierten Gästen, statt. Musikalisch wurde der Abend von der Familie Petersen begleitet. Die Ausstellung läuft bis zum 20.03.2015 und kann täglich von 16:00 bis 19:30 besucht werden.
Die Ausstellung "Die WELT der MUSIK” endete mit der Finissage am 02. Mai 2015! Die umfangreiche Gemäldeschau zeigte Portrait-Werke von Kurt Schulzke, berühmter Künstlerinnen und Künstlern aus der Musikwelt. Schon die Vernissage war mit den sechzig begeisterten, geladenen Gästen und der Band “Ditchy Zip” ein großer Erfolg! Die Laudatio hielt keine geringere als die NDW-Queen “IXI”! Die Finissage war auch nicht “ohne”. Unter den Gästen waren u.a. der Oberbürgermeister Dr.Olaf Tauras, Frau Babett Schwede-Oldehus und der prominente TV-und Radiomoderator Lutz Ackermann! Diese Ausstellung war für Kurt Schulzke eine besondere Herzensangelegenheit. Viele dieser, in „seinem Pop-Art Stil“ dargestellten Musiklegenden, hat er in seiner langen Laufbahn als Musiker persönlich kennen gelernt! Circa 500 interessiert Gäste  haben die Ausstellung bis zur Finissage seither besucht! Zur Zeit werden Acryl/Öl und Aquarellgemälde des Künstlers präsentiert. Interessierte dürfen gern einen Blick in sein Atelier an der Wrangelstraße werfen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Atelier KUNSTBLICK, Wrangelstr.12-16 in 24539 Neumünster, Anfragen bei E-mail: news@kuschart.com 
Vernissage, Galerie-& Atelier-Eröffnung! Am 1.November 2014 um 18:00 Uhr eröffnete der Kunst-& Kulturpoint "KUNSTBLiCK" in Neumünster!!! Zur Eröffnung fand die erste Ausstellung mit Aquarellen von Kurt Schulzke mit dem Titel “Zwei Augen für die Nofretete”, statt! Die Musik kam natürlch auch nicht zu kurz und endete  in einer fenomenalen Jamsession. Mit von der Partie waren so bekannte Musiker wie: “ixi & die Sugardaddies”, Ansgar Hüttenmüller, Michael Freitag, Kurt Buschmann, Martin Büchner, Freddy Wicke, Nicole Herzog, Havy,  Ariane Tastari, Mike Breeze, Gaby Christensen, Karsten Büll, um nur einige zu nennen. Die ca. 120 geladenen Gäste erlebten ein grandioses Happening der besonderen Klasse. Jeder war begeistert von dieser einzigartigen Eröffnungsfeier des Kunstblick´s! Astrid und Kurt Schulzke haben mit dieser, ihrer Privatinitiative eine neue Kunst-und Kulturstätte und Künstlertreff für Maler, Bildhauer, Lieraten, Musiker, Schauspieler in Neumünster geschaffen!                                                   Mehr Fotos von der Vernissage, hier:
NORD-AWARD 2015 für Peter Petrel! Die Verleihung und Gemäldeenthüllung fand unter dem Jubel von ca.  120 geladenen Gästen im KUNSTBLICK Neumünster am 2. Januar 2015, statt.  Die Laudatio hielten: Uschi Nerke und Wolf-Dieter Stubel! Ebenso dabei prominente Gäste, wie: ixi & DIE SUGARDADDIES, Hans Böhrs, Uwe Lost, Herbert Rapatz, Alfred Spohr, Hans Appold, Kalle Pop, Ansgar Hüttenmüller, Peter Held, Kurt Buschmann, Martin Büchner und viele kunstinteressierte, begeisterte Gäste!                                       Mehr auf: www.nordaward.de
Aktuelle Ausstellung: “GESICHTSWELTEN” in der Freien Lauenburgischen Akademie vom 1.Nov. bis 27. Dez. 2015 in Wentorf, Hauptstrasse 18 d. 
Die FLA- Galerie präsentiert: Kurt Schulzke mit "GESICHTSWELTEN" Fotos der Vernissage von Carsten Resi und Astrid Schulzke! Zur Ausstellungseröffnung kam ein kunstinteressiertes Publikum und ebenso interessante, prominente Besucher !Die Ausstellung wird noch bis zum 27.12.2015 gezeigt! Freie Lauenburgische Akademie für Wissenschaft und Kultur e.V. , Hauptstraße 18 d , 21465 Wentorf bei Hamburg, Tel.: (040) 720 41 68. Gemäldeschau & Vorstellung des neuen Kunstdruck-Kalenders des Künstlers:“LEGENDES OFTTHE WORLD 2016“ Der Portrait und Pop-Art Maler Kurt Schulzke ist in diesem Jahr der Höhepunkt und der dritte Künstler aus Neumünster, der seine Werke in unserer FLA-Galerie präsentiert. Wir sind sehr froh darüber, dass wir Herrn Schulzke dazu gewinnen konnten! Die umfangreiche Gemäldeschau zeigt Portrait-Werke von Kurt Schulzke, berühmter charismatischer Persönlichkeiten aus aller Welt. Diese Ausstellung ist für Kurt Schulzke eine besondere Herzensangelegenheit. Viele dieser, in „seinem Pop-Art Stil“ dargestellten charismatischen Persönlichkeiten, hat er in seiner langen Laufbahn als Künstler persönlich kennen gelernt! Daraus sind jahrelange und enge Freundschaften entstanden. Gezeigt werden Acryl/Öl und Aquarellgemälde der letzten 10 Jahre!